Brillenglasmaterialien

Brillenglasmaterialien unterscheiden sich stark in Bezug auf Gewicht, Haltbarkeit und Materialdicke.

Silikatgläser sind besonders kratzfest und haben eine hohe optische Qualität.
Kunststoffgläser punkten mit deutlich geringerem Gewicht, hoher Bruchsicherheit und der Möglichkeit, fast jede Farbe als Glastönung zu realisieren.
In beiden Varianten gibt es Brillengläser mit unterschiedlichen Brechungsindizes: Je höher der Brechungsindex, desto dünner und meist auch leichter fällt das Brillenglas aus. Selbst Brillenträger mit sehr hoher Fehlsichtigkeit haben somit die Möglichkeit einer ästhetischen und angenehmen Brille.
Welches Material ist für Ihre Brille das richtige?
Das hängt von Ihren Anforderungen und dem Einsatzgebiet der Brille, den nötigen Korrekturwerten und der gewählten Brillenfassung ab.
Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.
.
.
.