Brillengläser:

Welches Glas für welche Brille?

Das Angebot an Brillengläsern ist so vielfältig wie noch nie. Wir sind immer bestrebt, ein breit gefächertes Portfolio an modernsten Brillengläsern anzubieten. Selbstverständlich beraten wir Sie ganz individuell, welches Glas zu Ihren Sehanforderungen und zu Ihrer Wunschbrille passt.

Hier haben wir für Sie einen kleinen Überblick über die verschiedenen Brillenglastypen und deren Einsatz zusammen gestellt:

Einstärkengläser

gleichen eine Kurz- oder Weitsichtigkeit aus oder sind zum Lesen und Arbeiten in einer festgelegten Entfernung gut geeignet. Die Vielfalt an verschiedenen Materialien, Tönungen und Beschichtungen lässt keine Wünsche offen. Je nach Sehanforderung können Sie wählen aus verschieden dünnen Gläsern, besonders reflexfreien Entspiegelungen, zusätzlichem UV-Schutz und Oberflächenversiegelungen zur leichteren Pflege.

Premium-Einstärkengläser

sind optimal geeignet für Autofahrer und Brillenträger, die beruflich oder in der Freizeit sehr lange am Tag digitale Medien wie PC, Tablett oder Handy nutzen. Mit einem Glas mit eingebautem Blaulichtfilter profitieren Sie von besserem Kontrastsehen auch bei Nacht und schützen Ihre Augen vor ermüdender Strahlung und Blendung. Eine optionale Nahunterstützung lässt Ihre Augen auch noch spät am Abend entspannt am Handy oder Tablett sehen.

Gleitsichtgläser

kommen dann zum Einsatz, wenn eine Einstärkenbrille nicht mehr ausreicht, um sowohl in der Ferne als auch in der Nähe gut zu sehen. Ein fließender Übergang ermöglicht stufenlos scharfes Sehen in allen Entfernungen. Moderne Gleitsichtgläser werden in präziser Freiformtechnik Punkt für Punkt berechnet und gearbeitet und für Ihre persönlichen Sehanforderungen individualisiert. Auch hier lässt die Vielfalt an Materialien, Beschichtungen und Tönungen keine Wünsche offen.

Glaeser fuer PC

Office-Gläser

bieten Ihnen einen besonderen Komfort beim Arbeiten im Büro und bei allen Tätigkeiten im Raum - sowohl im Beruf als auch bei individuellen Hobbys. Langes Arbeiten am Bildschirm, am Schreibtisch oder in der Werkstatt ist für unsere Augen doppelt anstrengend. Eine Gleitsichtbrille zwingt uns beim Arbeiten am Bildschirm in eine unbequeme Kopfhaltung. Officegläser werden auf Ihre Arbeitsentfernung abgestimmt und ermöglichen eine ergonomische Körperhaltung und einen besseren Überblick beim Arbeiten. Zusätzlich werden Officegläser nach Bedarf mit einem Blaulichtfilter versehen, der die Augen vor Ermüdung durch Bildschirmstrahlung schützt.

Und die beste Nachricht zum Schluß: Ihr Arbeitgeber beteiligt sich unter bestimmten Vorraussetzungen an den Kosten für eine Bildschirmbrille!

Sonnenschutz-Gläser

sind ein Muss für jeden Outdoor-Fan. So wie sie Ihre Haut vor schädlicher UV-Strahlung schützen, brauchen auch Ihre Augen Schutz vor schädlichem Licht und Blendung. Tönungen gibt es in unterschiedlichsten Farben, Intensitäten und Verläufen, je nach Einsatz Ihrer Sonnenbrille. Polarisierte Gläser steigern zusätzlich den Kontrast und mindert die Blendung - eine perfekte Lösung für viele Sportarten, für Autofahrer und für beonders lichtempfindliche Sonnenanbeter. Für einen besonders trendigen Look sorgt eine farbige Verspiegleung der Glasvorderfläche. So wird Ihre Sonnenbrille zum absoluten Hingucker.

Sonnenbrille

Sportbrillen-Gläser

sind die optimale Lösung für alle stark gebogenen Brillenfassungen. Sie werden auf die exakte Form Ihrer Sportbrille berechnet, so dass die Passform der Brille erhalten bleibt und der Sehkomfort so wie mit Ihrer "normalen" Brille ist. Gerade beim Sport sind wir konfrontiert mit schnellen Blickwechseln und im Outdoorbereich mit wechselnden Lichtverhältnissen. Das richtige Material bei Sportbrillengläsern sorgt für angenehm leichten Tragekomfort und höchste Bruchsicherheit. Je nach Sportart können Sie aus verschiedenen Tönungen, zusätzlichen Kontrastfiltern und trendigen Verspiegelungen wählen. Damit bleibt auch beim Sport der Wunsch nach bestem Sehen und Aussehen nicht offen.